Aufführen

Die 50 besten südkoreanischen Horrorfilme aller Zeiten

Welcher Film Zu Sehen?
 

Contents

Südkorea ist ein Land, das für seine einzigartigen und unterhaltsamen Horrorfilme bekannt ist. In den letzten Jahren hat sich Südkorea als ein wichtiger Player in der Horrorfilm-Industrie etabliert. In diesem Artikel werden wir vorstellen. Wir haben eine Liste der besten südkoreanischen Horrorfilme zusammengestellt, die Sie unbedingt sehen müssen.

Die 50 besten südkoreanischen Horrorfilme aller Zeiten

Inhalt

  • Die 50 besten südkoreanischen Horrorfilme aller Zeiten
  • Die besten südkoreanischen Horrorfilme der letzten Jahre
  • Die besten südkoreanischen Horrorfilme der letzten Dekade
  • Die besten südkoreanischen Horrorfilme der letzten Jahrzehnte
  • FAQs zu südkoreanischen Horrorfilmen

Die 50 besten südkoreanischen Horrorfilme aller Zeiten

Südkorea hat eine lange und reiche Geschichte im Horrorfilm-Genre. Seit den frühen 2000er Jahren hat Südkorea eine Reihe von Horrorfilmen produziert, die weltweit Anerkennung gefunden haben. Hier ist eine Liste der 50 besten südkoreanischen Horrorfilme aller Zeiten:

Eine Geschichte zweier Schwestern

1. A Tale of Two Sisters (2003)

A Tale of Two Sisters ist ein südkoreanischer Horrorfilm aus dem Jahr 2003, der von Kim Jee-woon geschrieben und inszeniert wurde. Der Film erzählt die Geschichte zweier Schwestern, die nach dem Tod ihres Vaters in ein altes Haus zurückkehren. Der Film wurde weltweit zu einem Kultklassiker und gilt als einer der besten südkoreanischen Horrorfilme aller Zeiten.

Die 50 besten südkoreanischen Horrorfilme aller Zeiten sind eine Sammlung von Filmen, die die besten südkoreanischen Horrorfilme aller Zeiten repräsentieren. Diese Filme sind eine Mischung aus alten und neuen Filmen, die eine Vielzahl von Themen und Genres abdecken. Einige der bekanntesten Filme sind The Host , A Tale of Two Sisters und The Wailing . Wenn Sie mehr über südkoreanische Horrorfilme erfahren möchten, können Sie hier mehr erfahren. Wenn Sie mehr über andere Themen erfahren möchten, können Sie auch Wie heißt Narutos Mutter? oder Colby und Teeter Yellowstone lesen.

Gongjiam

2. The Host (2006)

The Host ist ein südkoreanischer Monsterfilm aus dem Jahr 2006, der von Bong Joon-ho geschrieben und inszeniert wurde. Der Film erzählt die Geschichte eines Monsters, das aus dem Han-Fluss in Seoul entkommt und die Stadt terrorisiert. Der Film wurde weltweit zu einem Kultklassiker und gilt als einer der besten südkoreanischen Horrorfilme aller Zeiten.

Das Wehklagen

3. Thirst (2009)

Thirst ist ein südkoreanischer Vampirfilm aus dem Jahr 2009, der von Park Chan-wook geschrieben und inszeniert wurde. Der Film erzählt die Geschichte eines Priesters, der sich in eine Vampirin verliebt und versucht, seine menschliche Seite zu bewahren. Der Film wurde weltweit zu einem Kultklassiker und gilt als einer der besten südkoreanischen Horrorfilme aller Zeiten.

R-Punkt

4. I Saw the Devil (2010)

I Saw the Devil ist ein südkoreanischer Thriller aus dem Jahr 2010, der von Kim Jee-woon geschrieben und inszeniert wurde. Der Film erzählt die Geschichte eines Polizisten, der auf Rache aus ist, nachdem seine Verlobte von einem Serienmörder ermordet wurde. Der Film wurde weltweit zu einem Kultklassiker und gilt als einer der besten südkoreanischen Horrorfilme aller Zeiten.

Weiss

5. The Wailing (2016)

The Wailing ist ein südkoreanischer Horrorfilm aus dem Jahr 2016, der von Na Hong-jin geschrieben und inszeniert wurde. Der Film erzählt die Geschichte eines Polizisten, der versucht, eine mysteriöse Seuche in einem kleinen Dorf zu untersuchen. Der Film wurde weltweit zu einem Kultklassiker und gilt als einer der besten südkoreanischen Horrorfilme aller Zeiten.

Flüsternde Korridore

Die besten südkoreanischen Horrorfilme der letzten Jahre

In den letzten Jahren hat Südkorea eine Reihe von Horrorfilmen produziert, die weltweit Anerkennung gefunden haben. Hier ist eine Liste der besten südkoreanischen Horrorfilme der letzten Jahre:

Gedenke des Todes

1. Train to Busan (2016)

Train to Busan ist ein südkoreanischer Zombie-Film aus dem Jahr 2016, der von Yeon Sang-ho geschrieben und inszeniert wurde. Der Film erzählt die Geschichte einer Gruppe von Menschen, die versuchen, einen Zug vor einer Zombie-Apokalypse zu retten. Der Film wurde weltweit zu einem Kultklassiker und gilt als einer der besten südkoreanischen Horrorfilme der letzten Jahre.

Epitaph

2. The Wailing (2016)

The Wailing ist ein südkoreanischer Horrorfilm aus dem Jahr 2016, der von Na Hong-jin geschrieben und inszeniert wurde. Der Film erzählt die Geschichte eines Polizisten, der versucht, eine mysteriöse Seuche in einem kleinen Dorf zu untersuchen. Der Film wurde weltweit zu einem Kultklassiker und gilt als einer der besten südkoreanischen Horrorfilme der letzten Jahre.

Toter Freund

3. The Handmaiden (2016)

The Handmaiden ist ein südkoreanischer Thriller aus dem Jahr 2016, der von Park Chan-wook geschrieben und inszeniert wurde. Der Film erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die als Handmaiden für eine reiche japanische Familie arbeitet. Der Film wurde weltweit zu einem Kultklassiker und gilt als einer der besten südkoreanischen Horrorfilme der letzten Jahre.

Hänsel und Gretel

4. The Witch: Part 1. The Subversion (2018)

The Witch: Part 1. The Subversion ist ein südkoreanischer Fantasy-Thriller aus dem Jahr 2018, der von Park Hoon-jung geschrieben und inszeniert wurde. Der Film erzählt die Geschichte eines Mädchens, das entführt wird und versucht, ihre wahre Identität zu enthüllen. Der Film wurde weltweit zu einem Kultklassiker und gilt als einer der besten südkoreanischen Horrorfilme der letzten Jahre.

Haus der Verschwundenen

5. Parasite (2019)

Parasite ist ein südkoreanischer Thriller aus dem Jahr 2019, der von Bong Joon-ho geschrieben und inszeniert wurde. Der Film erzählt die Geschichte einer armen Familie, die versucht, in eine reiche Familie einzudringen. Der Film wurde weltweit zu einem Kultklassiker und gilt als einer der besten südkoreanischen Horrorfilme der letzten Jahre.

Killer-Toon

Die besten südkoreanischen Horrorfilme der letzten Dekade

In den letzten zehn Jahren hat Südkorea eine Reihe von Horrorfilmen produziert, die weltweit Anerkennung gefunden haben. Hier ist eine Liste der besten südkoreanischen Horrorfilme der letzten Dekade:

Metamorphose

1. A Tale of Two Sisters (2003)

A Tale of Two Sisters ist ein südkoreanischer Horrorfilm aus dem Jahr 2003, der von Kim Jee-woon geschrieben und inszeniert wurde. Der Film erzählt die Geschichte zweier Schwestern, die nach dem Tod ihres Vaters in ein altes Haus zurückkehren. Der Film wurde weltweit zu einem Kultklassiker und gilt als einer der besten südkoreanischen Horrorfilme der letzten Dekade.

Blutiges Wiedersehen

2. The Host (2006)

The Host ist ein südkoreanischer Monsterfilm aus dem Jahr 2006, der von Bong Joon-ho geschrieben und inszeniert wurde. Der Film erzählt die Geschichte eines Monsters, das aus dem Han-Fluss in Seoul entkommt und die Stadt terrorisiert. Der Film wurde weltweit zu einem Kultklassiker und gilt als einer der besten südkoreanischen Horrorfilme der letzten Dekade.

Bunshisaba

3. Thirst (2009)

Thirst ist ein südkoreanischer Vampirfilm aus dem Jahr 2009, der von Park Chan-wook geschrieben und inszeniert wurde. Der Film erzählt die Geschichte eines Priesters, der sich in eine Vampirin verliebt und versucht, seine menschliche Seite zu bewahren. Der Film wurde weltweit zu einem Kultklassiker und gilt als einer der besten südkoreanischen Horrorfilme der letzten Dekade.

4. I Saw the Devil (2010)

I Saw the Devil ist ein südkoreanischer Thriller aus dem Jahr 2010, der von Kim Jee-woon geschrieben und inszeniert wurde. Der Film erzählt die Geschichte eines Polizisten, der auf Rache aus ist, nachdem seine Verlobte von einem Serienmörder ermordet wurde. Der Film wurde weltweit zu einem Kultklassiker und gilt als einer der besten südkoreanischen Horrorfilme der letzten Dekade.